Porträtfotografie

Auf einigen Fotos präsentiere ich auf dieser Seite erotisch begehrenswerte Frauen und Männer, auf anderen wiederum Menschen in alltäglichen Situationen.
Die Fotos sind frei von Zwängen und entsprechen doch weitgehend den sexuellen Normen unserer Zeit. 

Die Kunsthistorikerin Christine Hoffmann sagte anläßlich einer Kunstausstellung: „So arbeitet sich Torsten Gripp durch die menschlichen Vorlieben, ästhetischen Ansprüche und Widersprüche und findet immer einen eigenen Anteil, obwohl er hinter der Linse verharren muss.”